Archiv der Kategorie: Stoffwechselerkrankungen

Gicht – Gichtanfall

Ein Patient kommt zu mir. Er hat starke Schmerzen am rechten Großzeh seit der letzten Nacht. Er kann sich nicht vorstellen, wodurch das ausgelöst wurde. Wann kann ein Gichtanfall auftreten? Ein Gichtanfall kann nach einem reichlichen Essen auftreten, nach übermäßigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit ,

Was bedeutet „erhöhte Harnsäure“?

Wie entsteht Harnsäure? Harnsäure entsteht beim Menschen als Endprodukt des Eiweißabbaues. Diese Eiweiße können im menschlichen Organismus u.a. mit Lebensmitteln tierischer und pflanzlicher Herkunft aufgenommen werden. Der Hauptteil der Harnsäure wird über die Nieren ausgeschieden. Was bedeutet hohe Harnsäure für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stoffwechselerkrankungen, Stoffwechselstörungen | Verschlagwortet mit , , , ,

Schilddrüsenüberfunktion

Eine Schilddrüsenüberfunktion kann verschiedene Ursachen haben. Entweder gibt es Zellen, in der ganzen Schilddrüse verteilt oder in einem Knoten, die unabhängig von dem normalen Schilddrüsengewebe zu viel Schilddrüsenhormone produzieren. Es kann als Zweites aufgrund von Autoimmunreaktionen zu einer Schilddrüsenüberfunktion kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schilddrüse, Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Nierenfunktionsstörung

Patienten mit chronischer Nierenfunktionsstörung haben einen anderen Nährstoffbedarf als andere Patienten. Generell ist unbedingt auf eine vollwertige Ernährung zu achten mit abwechslungsreicher Kost, viel Gemüse und auch Obst. Die derzeitige Empfehlung zur Eiweißzufuhr liegt bei ca. 1g pro kg Körpergewicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nierenerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

Schilddrüsenunterfunktion

Kommt es zu einer Unterfunktion der Schilddrüse, so läuft der Stoffwechsel langsamer ab. Die betroffene Person nimmt leichter an Gewicht zu, fühlt sich erschöpft, leidet unter Verstopfung. Auch kann Haarausfall auftreten (ähnlich wie bei Eisenmangel). Schilddrüsenunterfunktion kann auch eine Depression … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schilddrüse, Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ballaststoffreiche Ernährung schützt vor Typ-2-Diabetes

Schon geringe Mengen an Ballaststoffen aus Vollkorn in der Ernährung reduzieren offenbar das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Das hat jetzt eine Studie an 59000 Frauen in den USA bestätigt. Wer in der Studie täglich mehr als etwa 6 g … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeinmedizin, Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Triglyzeride: Blutfette im Zaum halten

Neben dem Cholesterin gehören auch die Triglyzeride (Neutralfette) zu den Blutfetten, denen unser Augenmerk gelten sollte (wobei Cholesterin natürlich wesentlich „populärer“ ist). Ein Drittel aller Menschen neigt zu erhöhten Triglyzeriden. Eine Erhöhung der Neutralfette entsteht besonders bei einer Bauchfettvermehrung. Das Bauchfett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diabetes, Stoffwechselerkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,