Monatsarchiv: Juli 2008

Therapie des Bluthochdrucks

Die meisten Menschen fühlen sich mit einem erhöhten Blutdruck zunächst ganz wohl. Dennoch ist eine Blutdrucksenkung erforderlich, um Spätschäden bei den Gefäßen des ganzen Körpers zu vermeiden (z.B. Schlaganfall, Herzinfarkt, Augen- und Nierenschäden). Bei einem grenzwertigen Bluthochdruck genügen oft eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übergewicht, Blutdruck | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Fettleber

Eine Fettleber kann bedingt sein durch übermäßigen Alkoholgenuss oder Übergewicht – oder beides. In selteneren Fällen kann eine Fettleber auch durch andere Ursachen mitbedingt sein, z.B. durch bestimmte Medikamente. Die Kombination von Alkohol und Übergewicht ist vermutlich die häufigste Ursache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebererkrankungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schwindel

Unterschieden wird zwischen Schwankschwindel (so ähnlich wie auf einem Schiff), Drehschwindel und ungerichtetem Schwindel. Für einen Schwindel gibt es verschiedene Ursachen: Niedriger Blutdruck: Liegt der obere Blutdruckwert unter 100, tritt häufig bereits beim Aufstehen morgens ein Schwindelgefühl auf, verbunden mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gleichgewichtsstörungen, Reisemedizin | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Nagelpilz und Fußpilz

Vor allem im Sommer, wenn Sandalen getragen werden, ist es für viele Menschen unangenehm, durch dicke oder bräunliche Nägel aufzufallen. Oft handelt es sich um einen Nagelpilz. Vom Haut- zum Nagelpilz Der Nagelpilz kann ausgehen von einem Fußpilz oder von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infektionskrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die akute Bergkrankheit – Höhenkrankheit

Der Begriff „Höhenkrankheit“ (acute mountain sickness) stellt die gemeinsame Bezeichnung für Symptome dar, welche bei Reisenden beim Aufstieg über 2.500 m auftreten können. Manche Personen bekommen eine Höhenkrankheit, andere nicht. Das heißt: Es gibt eine gewisse Veranlagung oder Sensibilität dafür. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus der Medizin, Reisemedizin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Niedriger Blutdruck – Hypotonie – Kreislaufbeschwerden

Als Hypotonie bezeichnet man Blutdruckwerte unter 100/60 mm Hg. Es kann dabei zu Kreislaufbeschwerden beim Aufstehen vor allem morgens oder nach längerem Sitzen kommen. Besonders häufig sind junge Frauen betroffen. Ein niedriger Blutdruck in Ruhe ist bei Sportlern physiologisch (normal). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blutdruck | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Eichenprozessionsspinner

Seit Beginn der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts, sehr verstärkt aber seit 2003 gibt es eine neue Krankheit, die sich zunehmend vorwiegend in Süddeutschland ausbreitet: eine Kontakt-Urtikaria (Nesselsucht) durch Raupenhaare. Der Eichenprozessionsspinner ist vor allem von Mai bis Juli aktiv. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus der Medizin, Hautausschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare